NEUES AUS DER KREATIVMANUFAKTUR


Abonnieren

Abonnieren per RSS-Feed

Schilder-Charme und Laser-Freude: das neue HEINERMADE-Werkstattschild


Schilder-Charme und Laser-Freude: das neue HEINERMADE-Werkstattschild


Große Freude: Bislang eher etwas anonym vor sich hindümpelnd ist die HEINERMADE-Werkstatt in der Ludwigshöhstraße in Darmstadt nun gut sichtbar. Das hat verschiedene Gründe: 1. Weil jede Werkstatt ein schönes Schild braucht und ich immer eins haben wollte, 2. weil dieses Jahr keine Märkte stattfinden und 3. ich nach einem marktintensiven Jahr 2019 ohnehin die Werkstatt in einen möglichst besucherfreundlichen Zustand versetzen wollte, um Interessenten individuell beraten zu können. So kommen die ungewöhnlichen Umstände dieses Jahr eigentlich ganz gelegen, um all dies zu verwirklichen. Die Bodenrenovierung läuft schon (die Hälfte ist fast geschafft) und ich bin fleißig am Umsetzen weiterer Pläne. Ziel ist es, nach telefonischer Absprache bzw. zu bestimmten Öffnungszeiten eine offene Werkstatt anzubieten zum Gucken, Stöbern und Shoppen. Natürlich alles unter Einhaltung der geltenden Corona-Schutzempfehlungen. Ihr dürft gespannt sein - ich bin es in jedem Fall! Aber nicht nur die Werkstatt-Renovierung ist spannend, auch die Schild-Herstellung war ganz schön aufregend...

mehr lesen 0 Kommentare

CoronART! 2020


CoronART! 2020


"Kunst in der Krise ? = (K)Ri(e)senkunst?" Dieser spannenden Fragestellung widmet sich seit 29. April 2020 unsere virtuelle Ausstellung "CoronART! Pandemische Skizzen - ein Zyklus in ca. 200 Blatt". Ein lebendes Kunstwerk, das unmittelbar an, mit und in der Krise wächst. "Contemporary Virtual Art (kurz: Covit), am Puls der Zeit." Konzipiert ist die Schau als kontinuierliche Perspektive, d.h. in fortlaufenden aktuellen Einzelaufnahmen (eine Retrospektive folgt voraussichtlich 2021). Kreiert und inspiriert von 5finger graphics. Kuratiert von HEINERMADE.

 

English version:

"Art in Crisis = (C)Rising Art?" Our virtual exhibition "CoronART! Pandemic Sketches - a cycle in about 200 sheets" open since 29 April 2020, is dedicated to this captivating question. A living piece of artwork, immediately grown and growing on, with and by the crisis. "Contemporary Virtual Art (abbr. Covit)", always on the pulse. Conceptualized as a continuous perspective, the show will consist of subsequent current single shots (a retrospective might follow in 2021). Created and inspired by 5finger graphics. Curated by HEINERMADE.

mehr lesen 0 Kommentare

VON DER MAGNETWAND ZUR MAG NET-WAND UND ZURÜCK: MAGNETISCHE TAFELFARBE. EIN EXPERIMENT


VON DER MAGNETWAND ZUR MAG NET-WAND UND ZURÜCK: MAGNETISCHE TAFELFARBE. EIN EXPERIMENT


Tafelfolie - kennisch, Tafelfarbe - kennisch, Magnetwand - kennisch, magnetische Tafelfolie - kennisch. Seit einigen Jahren liebäugele ich allerdings immer mal wieder mit sogenannter "magnetischer Tafelfarbe". Es gab nur noch nie so richtig einen Anlass, das mal auszuprobieren. Gott sei Dank habe ich mir aber ja inzwischen eine Werkstatt zugelegt (juchei!) - mit viel Wand zum Wasdraufpinseln. Eine magnetische Tafelwand sollte es also werden. Nun gut. Wer sich auch mit dem Gedanken trägt, das mal zu machen: nur zu! Vorher ist aber immer gut, mal zu lesen, wie das denn bei anderen so war...zum Beispiel hier! Here comes the kleine aber feine Beitrag zu meiner magnetischen Tafelfarben-Experience...

mehr lesen 0 Kommentare

DIY-PALETTENMÖBEL: DER ERSTE HEINERMADE OUTDOOR-FREURAUM


DIY-PALETTENMÖBEL: DER ERSTE HEINERMADE OUTDOOR-FREURAUM


Palettenselbstbaumöbel sind inzwischen fast schon ein alter Hut - jedoch nicht für HEINERMADE! Schon lange in der Pipeline rumlungernd aber leider bisher ohne die räumlichen Möglichkeiten zum Schleifen, Streichen, Dreckmachen konnte ich diesen Sommer in bzw. vor meiner Werkstatt nun endlich auch mein erstes Paletten-Projekt realisieren. Nach der COWO21-Umgestaltung war dies nach langer Zeit mal wieder ein richtiges DIY-Vorhaben ganz nach meinem Geschmack. Wie ich meine zwei schicken Paletten-Sofas gebaut habe und welche Tricks und Tipps ich euch nach dem erkenntisreichen Werkel-Prozess geben kann, zeige ich euch in diesem Beitrag. Lasst euch von meinem Selbstbau-Projekt gerne für eigene Ideen inspirieren. Eines kann ich schon mal verraten: die Zeitangaben, die man in so manchen Online-Anleitungen lesen kann, sind wohl eher sehr, sehr,............SEHR grobe Richtlinien. Aber, nu' sind 'se fertsch und ziemlich hübsch, meine Sofas, und sie harren in freudiger Erwartung der zukünftigen Werkstatt-Besucher, denn sie dienen natürlich auch als Sitzgelegenheit für Gäste. Wer also mal probesitzen mag: gerne per E-Mail einen Termin ausmachen zur Werkstatt-Besichtigung (info[at]heinerma.de). Und jetzt geht's los...

mehr lesen 0 Kommentare

BIO-REGIO-FAIRE SOMMERMESSE 2019 AM HOFGUT OBERFELD IN DARMSTADT - NACHLESE


BIO-REGIO-FAIRE SOMMERMESSE 2019 AM HOFGUT OBERFELD IN DARMSTADT - NACHLESE


Was für ein wundervoller Aufenthalt vergangenen Samstag am Hofgut Oberfeld bei der Bio-Regio-Fairen Sommermesse! Bei strahlendem Sonnenschein, knallblauem Himmel und gefühlten 100°C habe ich ein paar schöne Stunden als Ausstellerin verbracht. Mit sehr netten Standnachbarn und zahlreichen überaus netten und interessierten Besuchern. Es hat richtig viel Freude gemacht - trotz der Hitze. Die wurde unter anderem auch durch die leckeren Milchshakes von Foodsharing Darmstadt etwas erträglicher. Neben meinen direkten Standnachbarn und HEINERMADE waren noch viele weitere Aussteller und Initiativen vor Ort mit einem vielfältigen Angebot zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen (eine Übersicht über alle Aussteller gibt's weiter unten). Es war richtig toll, zu sehen, mit welch einem breitgefächerten  Angebot Darmstadt aufwarten kann und wie viele Projekte und Initiativen es gibt. Einen Artikel des Darmstädter ECHO zur Messe könnt ihr hier nachlesen. Vielen Dank an alle Besucher für die tollen Gespräche, das Interesse an meinen Produkten und den regen Besuch an der Kork-Bar! Der absolute Bar-Rekord wurde von einem Jungen und seinem Vater gebrochen, die sich intensivst mit den ausgelegten Kork-Proben beschäftigt haben - sehr schön anzusehen, wieviel Interesse die Bar geweckt hat . Die Werkelei hat sich also gelohnt. Wer am Samstag nicht dabei sein konnte - hier könnt ihr via Foto eine virtuelle Bio-Stunde an der Kork-Bar nehmen.

mehr lesen 0 Kommentare

"MARCHÉ DE NUIT FRANKFURT" UND WEITERE MARKTTERMINE 2019


MARCHÉ DE NUIT FRANKFURT UND WEITERE MARKTTERMINE 2019


Der erste große Design-Markt in diesem Jahr - mit HEINERMADE-Premiere: beim Marché de Nuit in Frankfurt am vergangenen Wochenende hatte der neue Verkaufsstand seinen ersten Einsatz. Der Frankfurter Nachtmarkt im Zoogesellschaftshaus ist mehrmals im Jahr DIE Adresse für entspanntes Late Night Design-Shopping. Die Veranstaltung lockte mit einem vielfältigen Kreativ-Angebot, kulinarischen Genüssen und einer angenehmen Atmosphäre. Als Aussteller bekommt man zwar meistens vom Geschehen drumherum nicht allzu viel mit - die netten Gespräche mit interessierten Besuchern und Kunden am Stand wiegen das fehlende "Rumstreunern" aber jedes Mal absolut auf. Der neue HEINERMADE-Stand kam richtig gut an - Komplimente gab es auch von Ausstellerkollegen; das Fazit: die ganze Mühe und das Werkeln haben sich wirklich gelohnt. Mit dem neuen Aufbau werde ich in Zukunft öfters aufschlagen (sofern die Gegebenheiten es erlauben). Selbst bin ich natürlich auch stolz und freue mich über das tolle Ergebnis. Die nächste Gelegenheit zum Bestaunen wird es am 29.06.2019 bei der Bio-Regio-Fairen Sommermesse am Hofgut Oberfeld in Darmstadt geben. Danach kommt erstmal eine Sommerpause und weiter geht's voraussichtlich im November mit einem weiteren Markt in Darmstadt, gefolgt vom "Seekoffer" Koffermarkt in Konstanz am schönen Bodensee. Weitere Infos folgen!


mehr lesen 0 Kommentare

HEINERMADE GOES STEINHUDER MEER


HEINERMADE GOES STEINHUDER MEER


Nach langer Sendepause meldet sich HEINERMADE zurück - und gleich mit einem so schönen Kunden-Feedback! Sabine, meine bisher nordischste Kundin aus dem Raum Hannover, hat sich eine Spezialanfertigung für ihre Heinerbag gewünscht - und prompt bekommen Ganz happy über ihre Neuerwerbung hat sie mir ein Foto und ein sehr schönes Feedback geschickt, das ich hier gerne teile. In unserem Kontakt haben wir zudem gemeinsame Interessen im Bereich Achtsamkeit entdeckt - wer sich für die besondere japanische Teekunst interessiert, kann hier mal schauen, was Sabine Tolles anbietet: https://aji-teekunst.com/chanoyu/

Und hier Sabines Feedback - vielen Dank an dieser Stelle für den tollen Kontakt und herzliche Grüße in den Norden!:
"Endlich heinerized :-) Die Heinerbag erobert das Steinhuder Meer... Liebe Stephanie, 1000 Dank für die wunderbare Tasche! Danke auch, dass du meine individuellen Wünsche verwirklicht hast. Freu' mich sehr über meine neue Begleitung! Liebe Grüße, Sabine"

PS: Die neuen Maße der Heinerbag S gefallen mir selbst so gut, dass ich beschlossen habe, sie ins Sortiment aufzunehmen. Mehr dazu demnächst.

mehr lesen 1 Kommentare

"BIO-REGIO-FAIRE SOMMERMESSE 2018": NACHLESE


BIO-REGIO-FAIRE SOMMERMESSE 2018:  NACHLESE


Schön war's bei der "Bio-Regio-Fairen Sommermesse" am 09. Juni 2018! HEINERMADE war zum ersten Mal mit dabei  und hat sich zwischen Info- und Probierständen zu nachhaltiger Land- und Energiewirtschaft, Upcycling und Naturschutz sehr wohl gefühlt. Eine gelungene Mischung aus Informations- und Verkaufsangeboten schuf ein vielseitiges Programm. Zum ersten Mal war auch die Heinermade "Korkbar" mit dabei - die vielen interessierten Besucher und die netten Gespräche haben wirklich Freude gemacht :) Nach längerer Markt-Pause also ein rundum gelungener Auftakt. Hier ein paar Eindrücke von der Messe - die Korkbar hat außerdem in einem Artikel des Darmstädter ECHO Erwähnung gefunden. Eine schöne Veranstaltung - HEINERMADE ist für ein nächstes Mal absolut wieder zu haben. Bis dahin wird fleißig weiter "verkorkt & zugenäht".

mehr lesen 0 Kommentare