Öde Kaffee-Küchen? Sterile Meetingräume? Diese Zeiten sind vorbei - wir gestalten Freu-Räume! Und das möglichst nachhaltig und in Handarbeit: wir bieten Raumgestaltung als spannendes DIY-Gemeinschaftsprojekt. Kreiert ein Wir-Gefühl und schont das Budget. Die Freude über Selbstgeschaffenes ist sowieso unbezahlbar. Gell.


VON DER MAGNETWAND ZUR MAG NET-WAND UND ZURÜCK: MAGNETISCHE TAFELFARBE. EIN EXPERIMENT


VON DER MAGNETWAND ZUR MAG NET-WAND UND ZURÜCK: MAGNETISCHE TAFELFARBE. EIN EXPERIMENT


mehr lesen 0 Kommentare

DIY-PALETTENMÖBEL: DER ERSTE HEINERMADE OUTDOOR-FREURAUM


DIY-PALETTENMÖBEL: DER ERSTE HEINERMADE OUTDOOR-FREURAUM


mehr lesen 0 Kommentare

PROJEKT "COWO 2.0": UMGESTALTUNG EINES COWORKING SPACE IN DARMSTADT


PROJEKT "COWO 2.0": UMGESTALTUNG EINES COWORKING SPACE IN DARMSTADT


Das COWO21 in der Holzhofallee in Darmstadt: ein wundervolles Coworking Space zum Arbeiten und Netzwerken - und das erste mit "FreuRaum". Frank Rein, der Betreiber des COWO21 wandte sich 2014 an mich mit ersten Ideen und dem Wunsch, ein paar Umgestaltungen vorzunehmen. Konkret sollte es um Veränderungen im Meetingraum gehen, der freundlicher und einladender gestaltet werden sollte; eventuell sollte auch der Eingangsbereich mit einbezogen werden. Frank wünschte sich Ideen, die sich mit kleinem Budget und - wenn möglich - nachhaltig umsetzen ließen. Etwas Besseres konnte mir nicht passieren: eine Spielwiese, auf der ich meinen Gestaltungsdrang ausleben konnte! In gemeinsamen Ideen-Sessions hatten wir sehr schnell konkrete Maßnahmen im Auge und ich konnte mich in Absprache mit Frank um die Umsetzung kümmern. Es wurde außerdem eine Zufriedenheitsumfrage unter den Coworkern durchgeführt - auch mit Fragen zu Raumgestaltungswünschen. Auf Wunsch einiger Coworker, die als Coaches tätig sind, sollte eine gemütliche Coaching-Ecke mit 2 Sitzgelegenheiten entstehen. Inzwischen ist so manche weitere Veränderung hinzugekommen - aber beginnen wir von vorn . . .

mehr lesen 0 Kommentare

DSGVO-konformer Facebook-Like-Button: unser Provider hat eine Shariff-ähnliche "2-Klick-Lösung" umgesetzt. Mit dem 1. Klick wird das Laden des Like-Buttons und damit  die Zustimmung zu den geltenden Facebook-Datenrichtlinien bestätigt  (gleichzeitig wird auch die Like-Anzahl sichtbar; ggf. Browsereinstellungen prüfen). Mit dem 2. Klick wird die Aktion abgeschlossen. Alle weiteren Sharing-Buttons wurden aus Datenschutzgründen entfernt. Teilen könnt ihr diese Seite und einzelne Beiträge  über Links.

NÄCHSTE TERMINE:


Samstag, 07.12.2019, 14:00-20:00 und Sonntag, 08.12. 2019, 11:00-18:00: HEINERMADE bei der Künstlerweihnacht im Staatspark Fürstenlager, Bensheim-Auerbach


KONTAKT:


Für Anfragen & Bestellungen schickt mir gerne eine Nachricht mit euren Produktwünschen. Nach vorheriger Terminabsprache ist HEINERMADE ab Sommer 2019 auch in der Ludwigshöhstraße in Darmstadt zu finden.



märkte     offene werkstatt   DIY-projekte