NEUES AUS DER KREATIVMANUFAKTUR


HEINERMADE BEI DER "BIO-REGIO-FAIREN SOMMERMESSE 2018" IN DARMSTADT


HEINERMADE BEI DER "BIO-REGIO-FAIREN SOMMERMESSE 2018" IN DARMSTADT


Bildquelle: Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt
Bildquelle: Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt

Der nächste Markt-Termin steht an: am Sa., 09. Juni 2018 von 10:00 - 16:00  ist HEINERMADE mit einem Stand bei der "Bio-Regio-Fairen Sommermesse" im "Offenen Haus" in Darmstadt vertreten (Rheinstraße 31). Seit 2016 wird die Messe vom Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt, der Lokalen Agenda Darmstadt, dem Weltladen Darmstadt, dem Eine-Welt-Promotor_innen-Programm Hessen und der Solidarischen Landwirtschaft Darmstadt e.V. organisiert. Aus dem Ankündigungstext:

„Die Bio-Regio-Faire Sommermesse im Offenen Haus geht in die dritte Runde! Denn die Frage einer nachhaltigen Lebensweise, die das Leben zukünftiger Generationen sichert, ist aktueller denn je. Die Stände verschiedener Vereine und kleiner nachhaltig orientierter Geschäfte laden zu Gespräch und nachhaltigem Einkauf ein. Ob Saisontabellen, Wegweiser durch den Label-Dschungel, Lebensmittelrettung, faire Kleidung, ökologischer Honig, Wein, Urban Gardening oder ein bio-regio-faires Probiercafé – das Angebot der Sommermesse ist vielfältig, nachhaltig, ökologisch und fair. Auf unserer Bio-Regio-Fairen Sommermesse wollen wir gemeinsam zeigen, dass ein genussvoller und verantwortungsbewusster Konsum möglich ist – aber auch Möglichkeiten für Engagement, Information und Vernetzung werden aufgezeigt.“

 

Kommt vorbei, lasst euch informieren und inspirieren! Ich freu' mich! 


mehr lesen 0 Kommentare

PROJEKT "COWO 2.0": UMGESTALTUNG EINES COWORKING SPACE IN DARMSTADT


PROJEKT "COWO 2.0": UMGESTALTUNG EINES COWORKING SPACE IN DARMSTADT


Das COWO21 in der Holzhofallee in Darmstadt: ein wundervolles Coworking Space zum Arbeiten und Netzwerken - und das erste mit "FreuRaum". Frank Rein, der Betreiber des COWO21 wandte sich 2014 an mich mit ersten Ideen und dem Wunsch, ein paar Umgestaltungen vorzunehmen. Konkret sollte es um Veränderungen im Meetingraum gehen, der freundlicher und einladender gestaltet werden sollte; eventuell sollte auch der Eingangsbereich mit einbezogen werden. Frank wünschte sich Ideen, die sich mit kleinem Budget und - wenn möglich - nachhaltig umsetzen ließen. Etwas Besseres konnte mir nicht passieren: eine Spielwiese, auf der ich meinen Gestaltungsdrang ausleben konnte! In gemeinsamen Ideen-Sessions hatten wir sehr schnell konkrete Maßnahmen im Auge und ich konnte mich in Absprache mit Frank um die Umsetzung kümmern. Es wurde außerdem eine Zufriedenheitsumfrage unter den Coworkern durchgeführt - auch mit Fragen zu Raumgestaltungswünschen. Auf Wunsch einiger Coworker, die als Coaches tätig sind, sollte schließlich eine gemütliche Coaching-Ecke mit 2 Sitzgelegenheiten entstehen. Inzwischen ist so manche weitere Veränderung hinzugekommen - aber beginnen wir von vorn . . .

mehr lesen 0 Kommentare

Offenes Atelier


heinermade live: OFFENES ATELIER im COWO21


Es ist soweit: ab dem 23. Juli 2016 könnt ihr mich und mein Korkmobil an jedem 3. Samstag im Monat von 15:00-18:00 im COWO21 besuchen. Zum Gucken, Quatschen, Bestellen, Abholen,.....Natürlich könnt ihr jederzeit auch über das Kontaktformular einen Termin vereinbaren. Wie ihr das COWO21 findet? Hier die Anfahrtsbeschreibung: Parkplätze gibt es an der Straße vor dem Gebäude oder in den umliegenden Seitenstraßen (der Parkplatz im Innenhof ist nur mit Parkkarte zugänglich). Dann einfach beim COWO klingeln. Bis denne! Ich freue mich auf euren Besuch!

 

http://cowo21.de/mehr/kontakt/

 

mehr lesen 0 Kommentare

heinermade 2.0


CORK TO THE CROWD: heinermade 2.0 im COWO21 


Was macht man, wenn mangels Atelier die eigene Wohnung langsam aus allen Nähten platzt? Richtig: man baut sich selber eins - und zwar ein mobiles! Und dann zieht man im COWO21 ein. Im Coworking Space in der Holzhofallee 21 hat heinermade ein Zuhause gefunden: das schnuckelige Korkmobil ist fahrbar, flexibel und - wie meistens bei heinermade - multifunktional. Die eine Seite dient als Atelier und Korklabor, die andere kann von den Coworkern als Pin Board zum Teilen von Neuigkeiten und als Suche/Biete-Plattform genutzt werden. Und wenn mal mehr Platz benötigt wird, fährt man das mobile Atelier einfach aus dem Raum. Die feststellbaren Rollen ermöglichen eine flexible Nutzung.

 

Ein altes IKEA Expedit-Regal diente als Korpus - und dann ging's ans Improvisieren: welche Materialien, welche Aufteilung, welche Funktionen und wie und was überhaupt? Und natürlich sollten sich die Kosten in Grenzen halten. Eines war von vornherein klar: Kork muss dran! Der Rest ergab sich beim Bauen selbst - einige "das-geht-so-nicht"-Momente gab's auch. Gehört ja dazu. Wer sich so ein praktisches DIY Kreativ-Mobil für Zuhause nachbauen möchte: eine Bauanleitung gibt es demnächst hier zum Download. Dann schon optimiert und um die größten Nerv-Momente (die mir beim Bauen hin und wieder einen leisen Fluch entlockt haben) bereinigt. Versprochen! Aber nicht nur das Korkmobil ist neu: 


heinermade wurde rundum erneuert und glänzt jetzt mit schicker neuer Website, neuem Facebook-Auftritt und tollen neuen Produkten - heinermade 2.0 quasi. Das Konzept wurde überarbeitet und angepasst, wobei der Fokus noch mehr auf Handarbeit gelegt wurde. Die heinermade-Korkmanufaktur hat einiges zu bieten. In der neuen Kollektion findet ihr schöne Produkte rund um die Themen Kork & Upcycling: Taschen, Schmuck, Accessoires und sogar "Fliesen-Poesie", mal dezent, mal auffällig aber immer von Hand und mit viel Herz. Gefertigt wird hauptsächlich auf Bestellung: das heißt, ihr schickt eine Anfrage mit eurem Produktwunsch per Kontaktformular oder kommt beim Offenen Atelier vorbei. Ja genau: es wird ab Juli einmal im Monat ein Offenes Atelier geben, bei dem ihr mich im COWO21 besuchen könnt. Ganz gemütlich könnt ihr euch dann bei einem Käffchen oder einer Limo Produkte anschauen, bestellen und diese natürlich auch erwerben. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Da alle Produkte der neuen Kollektion von Hand gefertigt werden, benötigt die Herstellung eine gewisse Zeit - gut' Ding will schließlich Weile haben. Die voraussichtliche Fertigungsdauer ist bei jedem Produkt angegeben bzw. wird per E-Mail bestätigt.

 

So, nach den arbeitsintensiven letzten Monaten hoffe ich, dass euch der neue Look und die neuen Produkte genauso gut gefallen wie mir und freue mich auf viele Besuche, Anfragen und Kommentare. Vielen Dank für eure Geduld und ganz viel Spaß beim Stöbern!  

mehr lesen 4 Kommentare

SCHEE-Markt Dez 2015


SCHEE Designmarkt, TU Darmstadt, Mensa Lichtwiese, 05. + 06. Dez 2015, 11:00 - 20:00 bzw. 18:00


 

 

 

 

Sooo ihr Lieben, noch 4 Tage bis SCHEE! Und hier noch ein Schmankerl für alle Besucher: jeder, der diese Grafik ausdruckt, abfotografiert oder ab-speichert und an der Kasse vorzeigt zahlt statt 4€ nur 1€ Eintritt. Wir freuen uns auf eine SCHEE Zeit mit euch! Bis Samstag! 

mehr lesen 0 Kommentare

Eintagsladen No.11 Nov 2015


Eintagsladen No. 11, Centralstation Darmstadt, 08 Nov 2015, 13:00 - 18:00


Es ist wieder soweit! Am Sonntag, 8. November, öffnet zum 11. Mal der Eintagsladen seine Pforten - und heinermade ist mit dabei! 

 

Bereits 2013 konnten wir schon erste Eintagsladenluft schnuppern - damals noch mit dem Label "Glühhörnchen". Wir freuen uns, diesmal als "heinermade" dabei zu sein und sind gespannt auf die Aussteller und Besucher. Wir finden: die ideale Möglichkeit, sich nach ersten Weihnachtsgeschenken umzusehen...es ist ja nicht mehr lange hin bis zum Fest - und dann kommt es wieder so "plötzlich"  ;)

 

Heinermade freut sich über jeden Besucher an unserem Stand und wünscht allen schon mal viel Spaß!

 

Bis denne!

 

 

 

Weitere Infos: 

 

Vom Elektrizitäts- zum Kulturwerk: die Centralstation Darmstadt bietet mit ihrer Industriekultur-Atmosphäre eine tolle Location für Veranstaltungen jeglicher Art. Erneut ist hier der Eintagsladen zu Gast und lädt zum Stöbern, Shoppen, Staunen und Schauen.

 

 

https://www.facebook.com/Eintagsladen

 

Anfahrt:

Centralstation Darmstadt

Im Carree

64283 Darmstadt

 

 

Routenplaner

mehr lesen 0 Kommentare

SchnickSchnackShopping Vol. 4 Summer Edition Jul 2015


Schnickschnackshopping Summer Edition Vol.4, Weststadtcafé Darmstadt, 14:00 - 19:00


Live und in Farbe: kurz und knackig entschieden (und ggf. etwas improvisiert) werden wir uns mit einem kleinen aber feinen Stand zur Schnickschnackgemeinde gesellen und hoffen auf schönes Wetter und eine entspannte Shopping-Atmosphäre. 

 

Ab 14:00 darf geshoppt und geschnackt werden: das Weststadtcafé Darmstadt bietet mit seinem einmaligen Charme die ideale Kulisse für entspanntes Handmade-Shopping. Bereits zum 4. Mal findet die Summer Edition des Schnickschnackshopping nun dort ihr Zuhause  - und heinermade ist diesmal mit von der Partie. Zu sehen und zu kaufen gibt's die ersten Handmade-Produkte.

 

Seid ihr gespannt? Wir auch! Schaut vorbei - wir freuen uns!

 

Weitere Infos: https://www.facebook.com/schnickschnackshopping/events

 

Anfahrt:

Weststadtcafé Darmstadt

Mainzer Straße 106

64293 Darmstadt

 

Routenplaner



mehr lesen 0 Kommentare